10. Dezember 2016

Lern Arabisch mit Amira

Arabisch ist eine schwere Sprache, das ist wahr. Aber es ist nicht unmöglich sie zu lernen! Mit unserer ausgezeichneten Arabisch-Lehrerin Amira und ihrem Sprachkurs, könnt ihr in null-Komma-nix drauf los quatschen. Überrascht eure Klassenkameraden und seid mit diesen super Arabischkenntnissen die coolsten auf dem Schulhof.

Achtet bei unserem Sprachkurs darauf, dass Jungen und Mädchen bei manchen Sätzen verschieden angesprochen werden.

Ansonsten viel Erfolg oder auch بالتوفيق

 

Hallo – marhaba مرحبا

 

Wie geht’s dir?

Für ein Mädchen: kifik? كيفيك

Für einen Jungen: kifak? كيفك

 

Mir geht es gut. – ana mapsuta. انا مبسوطة.

 

Mein Name ist (Amira.) – ana ismi (Amira). (انا اسمي (اميرة

 

Woher kommst du?

Für ein Mädchen: inti min wuen? انتي من وين؟

Für einen Jungen: inta min wuen? (M) انت من وين؟

 

Ich bin zehn Jahre alt. – Ana aschra senna. انا ١٠ سنة

 

Ich mag dich (=ich liebe dich).

Für ein Mädchen: ana behibik (ktir). (انا بحبيك (كتير

Für einen Jungen: ana behebak (ktir) (انا بحبك (كتير

Ktir كتير =viel

 

Möchtest du mit mir spielen? – Für ein Mädchen: bedik tilaab? بديك تلعب؟

Für einen Jungen: bedak tilaab? بدك تلعب؟

 

Komm mit mir mit. – yallah, tta يلا، طا

 

Ja. – aywa/ nahm نعم

 

Nein. – la لا

 

Danke. – shukran شكرا

 

 

Gott sei Dank. – alhamdulillah الحمد اللة

 

Tschüß und bis bald. – ma asalame مع السلامة